Zur Startseite

Startseite | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Versandkosten | Volumengewicht | Lieferzeit | Zahlarten | Anfragen | Impressum
» Start » Produktinformationen
Großabnehmer



Rabatte werden automatisch berechnet

Bei Vorkasse per Banküberweisung weitere 2 % Skonto


Newsletter



eintragen
austragen
Ich möchte den Newsletter abonnieren. Abmeldung jederzeit möglich. (Bitte anklicken)

Füllstoffe für (Schlaf-)Kissen

Kissen mit rieselfähigen Naturfüllstoffen - und hier insbesondere Dinkelspelzen - haben innerhalb weniger Jahre eine große Bekanntheit und Beliebtheit beim Verbraucher und eine weite Verbreitung im Handel gefunden. Unser Haus beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Naturfüllstoffen und stellt hier höchste Anforderungen an deren Qualität.

Für eine Qualitätsbewertung bei Naturfüllstoffen werden folgende Merkmale herangezogen:

  • Möglichst niedriges spezifisches Gewicht, das durch eine vollständige Fremd-/Schwerteilabsonderung erreicht wird.
  • Minimierte Staubanteile für einen einwandfreien mikrobiologischen Zustand.
  • Ausschließliche Verwendung von fülligen, schonend bearbeiteten und unbeschädigten Speltzen und Schalen (kaum Bruchstücke und Feinteile), um optimale Gebrauchseigenschaften zu erhalten.
  • Neutraler bis angenehm milder Geruch.
  • Rückstandsfreiheit von Pestiziden, sowie keine auffallenden mikrobiologischen Verunreinigungen.

Füllstoffe für Wärmekissen

Wärmekissen mit Naturfüllstoffen sind den sonst üblichen mit heißem Wasser gefüllten Bettflaschen in vielen Bereichen überlegen. Sie schmiegen sich deutlich besser dem Körper an und können bei normalem Gebrauch keine Verbrennungen durch Überhitzung verursachen. Zudem stellen sie nach Auskühlrung keinen "kalten" Fremdkörper z.B. im Bett dar, sondern nehmen Körpertemperatur an.

Für den Kälteeinsatz sind diese Kissen geeignet. Dazu müssen sie lediglich in einem möglichst luftdichten Plastikbeutel eine ausreichende Zeit (ca. 30 min. bis 2 Stunden) in die Kühltruhe gelegt werden.

Vergleich der gängigsten Wärme-Füllstoffe:

Dauer der
Erwärmung

Dauer der
Wärmeabgabe

Anschmieg-
samkeit

Geruchs-
entwicklung

Rapssamen

mittel

lang

hervorragend

neutral

Dinkelkerne

lang

sehr lang

gut

neutral

Kirschkerne

kurz

mittel

schlecht

gering

Traubenkerne

mittel

mittel

gut

gering

Hinweise zur Erwärmung im Backofen:

Es werden ca. 100 Grad Celsius empfohlen. Auch bei längerer Verweildauer im Backofen sind diese Temperaturen unschädlich.

Höhe des Wärmekissens

2 cm

2,5 cm

3 cm

3,5 cm

4 cm

Kirschkerne

5 min.

15 min.

22 min.

35 min.

55 min.

Rapssamen

6 min.

15 min.

25 min.

45 min.

70 min.

Traubenkerne

7 min.

17 min.

30 min.

50 min.

75 min.

Dinkelkerne

10 min.

20 min.

35 min.

60 min.

100 min.

(die Dauer der Wärmeabgabe entspricht in Ralation etwa die Dauer der Aufwärmung)

Hinweise zur Erwärmung in der Mikrowelle

Grundsätzlich können alle genannten Wärmfüllstoffe in der Mikrowelle erwärmt werden. Wir empfehlen, das Wärmekissen bei 600 Watt ca. 1 Minute in die Mikrowelle zu legen, das Kissen dann kurz durchmischen und mit dem Handrücken prüfen, ob es die gewünschte Temperatur erreicht hat. Diesen Vorgang ggfls. 2-3 Mal wiederholen.

Vor einer einmaligen Erwärmung bei höherer Wattzahl raten wir ab, da diese zu einer Überhitzung des Füllstoffes führen kann. In der Regel mündet dies in einem Röstprozess, der den Füllstoff schädigt. Bei Kirschkernen platzen diese und der Röstprozess macht sich durch eine deutliche Geruchsentwicklung (ähnlich Mandeln in der Backstube) bemerkbar. Auch sei auf die Gefahr des Versengens der Hülle hingewiesen.



www.kirschkerne.biz
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR

inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Anzeigen | Kasse | Löschen

Zahlarten




Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)